Angebot

Ernährungsmedizinische Beratung und Therapie wird oftmals im Zuge von stationären Aufenthalten angeboten. Doch an wen können Sie sich außerhalb von Krankenhaus, Reha- oder Pflegeeinrichtung wenden?

 

Als freiberufliche Diätologin betreue ich Sie und Ihre Lieben in Ihrer vertrauten Umgebung zu Hause! Denn die eigene Versorgung daheim stellt oftmals eine große Herausforderung dar.

 

"Der Appetit ist reduziert? Essen und trinken ist nur noch eingeschränkt möglich?

Eine Besserung ist nicht in Sicht?" 

 

Allgemeine Ernährungsempfehlungen reichen dabei oftmals nicht aus oder sind sogar ungeeignet. 

 

Hier stehe ich Ihnen zur Seite! Gemeinsam erheben wir Ihre Bedürfnisse und Möglichkeiten. Sie erfahren, durch welche individuell ausgewählten Nahrungsmittel Sie den Krankheitsverlauf positiv beeinflussen können. Mit Tipps für den Einkauf und einem Koch-Workshop setzen wir diese Empfehlungen auf Wunsch auch gemeinsam in die schmackhafte Praxis um. 

"Denn Ernährung ist kostbar und individuell - so kostbar und individuell wie Sie selbst!"


Individuelle ernährungstherapie

Schluckstörungen

führen oftmals dazu, dass Betroffene weniger Essen und Trinken. Schwäche, Gewichtsverlust und Mangelernährung sind die Folge. 

Sie erfahren, worauf Sie bei der Nahrungskonsistenz und der Zusammenstellung der Speisen achten sollten und diese schmackhaft zubereiten können. So erhält Ihr Körper wieder genussvoll  Energie!


Sondenernährung

erfolgt zu Hause meist auch Monate nach der Entlassung noch nach dem gleichen Schema. Doch Bedürfnisse können sich ändern! Gemeinsam stimmen wir Ihren Ernährungsplan auf Ihre aktuelle Lebens- und Gesundheitssituation ab! Dies kann Ihren Alltag erleichtern und Ihr Wohlbefinden steigern! 


Mangelernährung und Wundheilungsstörungen

haben vielfältige Ursachen. Die Genesung ist jedoch fast immer langwierig. Die gezielte Zufuhr von ausgewählten Nährstoffen spielt daher eine entscheidende Rolle. Richtig kombiniert verstärkt sich deren aufbauende Wirkung gegenseitig. Auf dieser Grundlage gelangt der Körper wieder zu Kraft und Wunden können heilen!


und mehr ...

COPD, Diabetes Typ 2, erhöhte Blutfette, Bluthochdruck und Magen-Darm-Erkrankungen betreffen viele von uns. Meist sind Medikamente der einzige Therapieansatz. Durch eine bedarfsgerechte Ernährung können Sie den Krankheitsverlauf positiv beeinflussen und oftmals Medikamente reduzieren. Die Therapie die schmeckt!


weitere Angebote

Einkaufstraining

Voll motiviert möchten Sie Ihre Ziele nun in die Tat umsetzen. Doch rasch wird Ihnen klar: Das Angebot im Supermarkt ist riesig. Laut Werbung ist ein Produkt besser als das andere. Und die aufgedruckten Informationen erscheinen eher verwirrend als hilfreich? Beim Einkaufstraining lernen Sie Lebensmittel eigenständig zu bewerten und über deren Eignung für Ihre Ernährung selbst zu entscheiden! 


Koch-Workshops

Wissen was einem gut tut und es dann auch schmackhaft zubereiten zu können, dass sind zwei verschiedene Paar Schuhe. Starten wir daher mit ausgewählten Speisen eine kleine kulinarische Genussreise! Entsprechend Ihren Kochkenntnissen bereiten wir Basisrezepte ebenso wie Gerichte für geübte Hobbyköche in Ihren eigenen vier Wänden zu. Und der Spaß kommt dabei sicher nicht zu kurz!


Vorträge und Gruppenschulungen

zu Ernährungsthemen runden mein Angebot ab. Angepasst an Ihre PatientInnengruppe biete ich praxisnahe Informationen und Übungen in entspannter Atmosphäre. Motivieren wir Ihre PatientInnen im Sinne eines ganzheitlichen und interdisziplinären Ansatzes alle Möglichkeiten auszuschöpfen um ihre Therapieziele zu erreichen!